Versicherungscheck
Prämienrechner
Mark & Michel
Pro Medico Stiftung
Freie Vorsorge

Interessenverband f√ľr √Ąrzte und andere akademische Berufe

Auch die L√∂sung von der Stange kann wie massgeschneidert sitzen - wenn Sie selbst daf√ľr Modell gestanden haben. Der Interessenverband ist eine grosse Gemeinschaft gleich Gesinnter, die ihre Ziele mit vereinter Kraft angehen. So k√∂nnen wir mit den besten Anbietern Versicherungs-, Vorsorge und Finanzl√∂sungen mit besonders g√ľnstigen Bedingungen aushandeln, die ganz spezifisch auf die Situation von √Ąrztinnen, √Ąrzten und Akademiker-/innen zugeschnitten sind und noch genug individuelle Freiheiten lassen.

Der Verband
Der Interessenverband f√ľr √Ąrzte und andere akademische Berufe wurde im Jahr 1980 von verschiedenen akademischen Berufsverb√§nden als selbst√§ndiger, unabh√§ngiger, politisch und konfessionell neutraler Verein gegr√ľndet. Heute z√§hlt der Verband ca. 12000 Mitglieder.

Zweck
Der Verband versteht sich als Selbsthilfeorganisation ohne gewinnstrebigen Zweck und setzt sich f√ľr die F√∂rderung der beruflichen und wirtschaftlichen Interessen seiner Mitglieder ein

Produkte & Dienstleistungen
Der Interessenverband vermittelt kollektive Taggeld-, Invalidit√§ts-, Todesfall-, Kranken-, Unfall-, Berufshaftpflicht-, Haushalts- und Sach- versicherungen. Das Dienstleistungs-Angebot umfasst Vorsorge- und Versicherungsberatungen sowie Hilfeleistungen zur Praxiser√∂ffnung und -f√ľhrung. Zudem k√∂nnen Mitglieder die Rechtsberatung des Verbandes in Anspruch nehmen.

Als Sponsor unterst√ľtzt der Interessenverband die Studierenden der medizinischen Fakult√§ten der Universit√§ten Z√ľrich, Basel und Bern durch die kostenlose Abgabe von Lehrmaterialien und Dokumentationen, durch Referate und durch Sponsoring der Staatsexamensfeier. Dar√ľber hinaus organisiert der Verband Weiterbildungskurse.

Mit dem Interessenverband w√§hlen Sie einen Partner, der Ihnen mit fachkundigem Rat, optimalen Produkten und anhaltender Betreuung zur Seite steht. F√ľr jeden Lebensabschnitt, vom Studienabschluss bis zur Pensionierung, schafft der Verband den sicheren Hintergrund.

Finanzierung
Der Verband finanziert seine Aktivitäten ausschliesslich aus Kostenbeiträgen der mit ihm verbundenen Geschäftspartner.

Mitgliedschaft
F√ľr den Beitritt wird die Absolvierung eines akademischen Ausbildungswegs vorausgesetzt. Der Mitgliedschaftsbeitrag wird vom Vorstand festgelegt und betrug bisher stets Fr. 0.--

Vorstand
Widler Josef, Z√ľrich, Dr. med. (Pr√§sident)
Beck Samuel, Menzingen, pract. med.
Eberli Daniel, Z√ľrich, PD Dr. med. Dr. rer. nat.
Enderlin Valérie, Erlenbach, Dr. med.
Jost Lorenz, Bottmigen, Dr. med.
Krausz Alexander, Erlenbach, RA lic. iur.
Michel Hannes, R√ľschlikon, dipl. phil. II
Michel Peter, Zumikon, lic. oec. HSG, CIIA
Pagnoncini Gion, Kilchberg, RA lic. iur., LL.M
Thurneysen Selina , Z√ľrich, Dr. med.            
Wanner Roger, Z√ľrich, Dr. med.

Geschäftsstelle
MARK & MICHEL,Vorsorge- und Versicherungsberatung
f√ľr akademische Berufe
Löwenstrasse 25
Postfach 1775
8021 Z√ľrich

Tel. 044 213 20 60
Fax. 044 231 20 70
www.markmichel.ch
kontakt@markmichel.ch


Kurzportrait Interessenverband