Erwerbsausfallversicherug

Herr Dr. Meier ist durch einen tragischen Unfall invalid geworden und deshalb nicht in der Lage, seine Tätigkeit als selbständig praktizierender Arzt weiterzuführen. Er ist verheiratet und Vater von 3 Kindern in der Ausbildung. Die Praxis konnte glücklicherweise verkauft werden. Mit dem Erlös wurde der noch nicht amortisierte Investitionskredit der Bank zurückbezahlt. Herr Meier hat als verantwortungsbewusster Mensch vorgesorgt und die Familie erleidet durch den Schicksalsschlag keine gravierenden wirtschaftlichen Nachteile. Für die ersten zwei Jahre der Erwerbsunfähigkeit kommt die Betriebsinhaber-Taggeldversicherung auf, welche neben den privaten Kosten auch die fixen Praxisunkosten finanziert. Ab dem dritten Jahr nach Eintreten des Ereignisses bezahlen die staatliche Invalidenversicherung (IV), die Verbandsvorsorgeeinrichtung, der sich Herr Meier angeschlossen hat, sowie eine private Versicherungsgesellschaft die entsprechenden Invalidenrenten aus. Damit ist die Deckung der Kosten bis zum Ende der Leistungsdauer (in der Regel das ordentliche Pensionsalter) sichergestellt.

ZweckAbsicherung der langfristigen privaten Lebenshaltungskosten bei langandauernder krankeits- und (optional) unfallbedingter Erwerbsunfähigkeit (Invalidität) unter Berücksichtigung von Rückstellungen für die künftige Inflation und Altersvorsorge.
Versicherungsschutz und LeistungsartenJahresrenten mit unterschiedlichen Wartefristen, in der Regel 720 Tage, sofern eine vorgeschobene Taggeldversicherung vorhanden ist.
LeistungshöheFr. 5'000.-- bis 120'000.-- pro Jahr und Versicherungsträger.
Sinnvoll fürAlle berufstätigen Personen, Hausfrauen, und (noch) nicht Erwerbstätige (Studenten).
PrämienKollektivtarif gemäss Rahmenvertrag.
Unsere PartnerPKRück, Schweizerische Ärzte-Krankenkasse.
Ihre VorteileAttraktives Preis-Leistungsverhältnis durch die Kollektivverträge des Interessenverbandes für Ärzte und andere akademische Berufe.
BemerkungenBreites Marktangebot mit sehr unterschiedlichen Bedingungen und Prämien. Unbedingt verschiedene Angebote vergleichen.
Prämienberechnung Risikoversicherung