Interessenverband für Ärzte und andere akademische Berufe

Auch die Lösung von der Stange kann wie massgeschneidert sitzen - wenn Sie selbst dafür Modell gestanden haben. Der Interessenverband ist eine grosse Gemeinschaft gleich Gesinnter, die ihre Ziele mit vereinter Kraft angehen. So können wir mit den besten Anbietern Versicherungs-, Vorsorge und Finanzlösungen mit besonders günstigen Bedingungen aushandeln, die ganz spezifisch auf die Situation von Ärztinnen, Ärzten und Akademiker-/innen zugeschnitten sind und noch genug individuelle Freiheiten lassen.

Der Verband
Der Interessenverband für Ärzte und andere akademische Berufe wurde im Jahr 1980 von verschiedenen akademischen Berufsverbänden als selbständiger, unabhängiger, politisch und konfessionell neutraler Verein gegründet. Heute zählt der Verband ca. 12'000 Mitglieder.

Zweck
Der Verband versteht sich als Selbsthilfeorganisation ohne gewinnstrebigen Zweck und setzt sich für die Förderung der beruflichen und wirtschaftlichen Interessen seiner Mitglieder ein

Produkte & Dienstleistungen
Der Interessenverband vermittelt kollektive Taggeld-, Invaliditäts-, Todesfall-, Kranken-, Unfall-, Berufshaftpflicht-, Haushalts- und Sachversicherungen. Das Dienstleistungs-Angebot umfasst Vorsorge- und Versicherungsberatungen sowie Hilfeleistungen zur Praxiseröffnung und -führung. Zudem können Mitglieder die Rechtsberatung des Verbandes in Anspruch nehmen.
Als Sponsor unterstützt der Interessenverband die Studierenden der medizinischen Fakultäten der Universitäten Zürich, Basel und Bern durch die kostenlose Abgabe von Lehrmaterialien und Dokumentationen, durch Referate und durch Sponsoring der Staatsexamensfeier. Darüber hinaus organisiert der Verband Weiterbildungskurse.

Mit dem Interessenverband wählen Sie einen Partner, der Ihnen mit fachkundigem Rat, optimalen Produkten und anhaltender Betreuung zur Seite steht. Für jeden Lebensabschnitt, vom Studienabschluss bis zur Pensionierung, schafft der Verband den sicheren Hintergrund.

Finanzierung
Der Verband finanziert seine Aktivitäten ausschliesslich aus Kostenbeiträgen der mit ihm verbundenen Geschäftspartner.

Mitgliedschaft
Für den Beitritt wird die Absolvierung eines akademischen Ausbildungswegs vorausgesetzt. Der Mitgliedschaftsbeitrag wird vom Vorstand festgelegt und betrug bisher stets CHF 0.--.

Gerne beraten wir Sie persönlich. Wir freuen uns.
044 213 20 60